Die KJUST-Serie ist am letzten Samstag zu Ende gegangen. Bei dem letzten Turnier des aktuellen Schuljahres wurden alle drei Altersklassen durch Doppelbauern gewonnen.

In der Grundschulwertung gewann Levi überzeugend mit 7/7 Punkten. Nur Darian konnte ihm fast einen Punkt abringen, welcher am Ende auf Platz zwei landete. Luxuan spiete ebenfalls ein gutes Turnier und erreichte am Ende Platz 5.

Bei den weiterführenden Schulen errangen ebenfalls Celina (5/7) und Peter (6/7) den ersten Platz ihrer Altersklasse.

Aber dieser Erfolg ist nicht der einzige. Peter und Levi zeigten über das ganze Jahr Kontinuität und holten den begehrten Grand-Prix Pokal! Herzlichen Glückwunsch an unsere verdienten Sieger! Mal sehen, ob das im nächsten Jahr noch getoppt werden kann.