Back to Top
 
 
 

Auftaktniederlage in der DSOL

Erstellt: Samstag, 23. Januar 2021
Geschrieben von Sebastian Buchholz

Zum Auftakt der 2. DSOL-Saison unterlag unser Team knapp dem SV Breitenworbis mit 1,5:2,5. Auf dem Papier waren die Gäste schon favorisiert. Allerdings sind wir durch Julians Sieg sogar schnell mit 1:0 in Führung gegangen. Keyvan, Gunnar und Darian hielten bis zum Mittelspiel auch ordentlich mit. Irgendwann kam es dann relativ zeitgleich zum kollegialen Bauerneinstellen. An allen drei Brettern fehlte auf unserer Seite ein Bauer. Bei Keyvan fiel das am wenigsten ins Gewicht. Gunnar strebte dafür nach der Initiative, überschätze aber scheinbar seine Stellung und musste weitere Bauern hergeben. Bei Darian sah der Bauernverlust auch alles andere als glücklich aus. In der Folge stand sein König sehr luftig, so dass der Gegner leichtes Spiel hatte. Dementsprechend konnten Gunnar und Darian nichts mehr gegen die Niederlage unternehmen. Der Minusbauer bei Keyvan führte in ein Turmendspiel, das letztlich Remis endete. Nichtsdestotrotz haben wir gegen stärkere Gegner gut mitgehalten und der Auftakt war dennoch gelungen. Am 3.2. geht es weiter gegen den Dortmunder SV. Alles Weitere auch unter https://dsol.schachbund.de/mannschaft.php?s=2021&l=3a&m=3.

DSOL startet

Erstellt: Freitag, 22. Januar 2021
Geschrieben von Sebastian Buchholz

Am heutigen Freitag (22.1.) startet für uns die DSOL. Erster Gegner ist der SV Breitenworbis. Die Partien können ab 19:30 Uhr auf https://play.chessbase.com/de/ mitverfolgt werden. Unser Team spielt in Liga 3 Gruppe A.

Viel Erfolg!

Neujahrsturnier

Erstellt: Sonntag, 20. Dezember 2020
Geschrieben von Finn Petersen

Auch wenn es um Weihnachten überall etwas ruhig wird, wollen wir weiter Schach spielen. Egal, ob als Ausgleich in dieser schweren Zeit oder um das Jahr direkt schachlich zu beginnen, es ist für jeden was dabei!

Spielt also unbedingt mit! Hier ein paar Informationen:

Spielort: In der Gruppe Kiel auf Lichess. Eine Gruppenmitgliedschaft ist notwendig, aber ohne Hürden möglich.

Turnierbeginn: 03.01.2021 um 19:00

Modus: 9 Runden Schweizer-System mit 5min + 3s/Zug pro Spieler und Partie

Regeln: Es gelten die Lichess-Schachregeln (inkl. Anti-Cheating, Fairplay). Wir werden Regeln nach unseren Möglichkeiten durchsetzen und ahnden.

Preise: Unter allen vorangemeldeten Spielern, welche mindestens einen halben erspielten Punkt erreichen und aus dem Großraum SH kommen, werden folgende Preise verlost: 2 Schachbretter mit Figurensatz, 2 Doppelbauer-Tassen, 2 limitierte Beutel des SK Doppelbauer Kiel. Die Verlosung findet im Anschluss an das Turnier statt. Die Preisvergabe erfolgt unter Vorbehalt der Anti-Cheating-Prüfung durch Lichess!

Voranmeldung: Um an der Preisverlosung und dem Gruppen-Call teilzunehmen, ist eine Voranmeldung bei finn.petersen(at)sk-doppelbauer.de oder bei finnchpe bei Lichess notwendig. Hierbei ist die Angabe des Klarnamens und des Pseudonyms notwendig. (Mitglieder der Doppelbauer-Lichess-Gruppe sind davon ausgenommen)

Gruppen-Call: Während des Turniers werden wir optional eine Plattform zum gemeinschaftlichen Austausch anbieten. Ggf. werden wir mehrere Räume anbieten. Die Zugangsdaten erhaltet ihr bei der Anmeldung!

 

Dienstags Blitzturnier ab dem 8.12.

Erstellt: Montag, 07. Dezember 2020
Geschrieben von Finn Petersen

Auch wir sind wieder mit Blitzturnieren am Start. Ab dem 8.12. spielen wir am Dienstag um 18:30 kleine Blitzturniere auf Lichess. In unserer Vereinsgruppe könnt ihr euch mit anderen messen und euer Erlerntes unter Beweis stellen.

Heute geht es los mit 60min, 3min Blitz. Kommt vorbei uns spielt mit. Hier geht es direkt zu dem Turnier.

Weiteres Jugendtraining gestartet

Erstellt: Sonntag, 06. Dezember 2020
Geschrieben von Sebastian Buchholz

Neben unserem Trainingstag am Dienstag für alle Kinder und Jugendlichen hat Thomas bereits ein leistungsorientiertes Training unserer jüngsten Doppelbauern übernommen. Für eine weitere Trainingsgruppe konnten wir den amtierenden Landesmeister Schleswig‑Holsteins FM Dirk Lampe gewinnen. Er gibt sein Wissen freitags an Jonas, Keyvan und Levi weiter. Komplettiert wird das Doppelbauer-Trio durch unsere Gäste Katerina und Alexander. Aufgrund der derzeitigen Lage findet das Training vorerst digital statt.

Seite 1 von 74